Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Sicherheitscode:
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

12Nächste »
(18 Einträge total)

#18   M.G.E-Mail08.09.2022 - 04:04
Guten Morgen, tolle Achate, witzig die Kombination, ich habe ebenfalls viele Kakteen, vermehre und experimentiere mit Wuchsformen. Aber zurück zu meiner aktuell ungebändigten Leidenschaft fürs Sammeln... Die Lausitz aber auch der Dresdener Norden oder besser von dort bis Großdubrau bzw. Niskey gibt es unheimlich viele Achate, einfach nach der Feldernte und dem Flügen und am besten direkt nach einem starken Regenguss -neulich bei uns hier 70 liter- und der Sack ist schneller voll als man staunen kann. Die besten felder verrate ich natürlich nicht, würde gerne paar Fotos hochladen... Aber das geht im GB wohl nicht. Sammelst du noch aktiv? Es gibt übrigens auch hübsche weiß, lila, rötliche in Amethysten, Magnetit, Dutzende erzarten, moldaviten, chrysopras, tektite und und und. Ich bin der Meinung die Lausitz ist eine der besten gegenden für mineralien, nur wie bei vielem ... Die Vermarktung vgl. Erzgebirge ist in allen Bereichen megaschlecht. Aber ... .... Gut für uns

#17   AnonymHomepage11.11.2016 - 08:35
Ganz toll gemacht Axel, werde mit Freude immer wieder mal reinschaun. Liebe Gruesse aus Amsterdam, Ute

#16   TanjaHomepage31.10.2013 - 17:48
Wow, wie schön ist das denn?
Ich weiß nicht, wie oft ich bereits Deine tollen Pflanzen bestaunt habe und jedesmal tief beeindruckt bin.

Gruß Tanja

#15   Rüdiger MonathE-MailHomepage06.07.2013 - 00:17
Hallo Axel,
wunderbare HP,mach weiter so,wenn ich mal so weit bin,lege ich mir auch eine HP an.

Gruß Rüdiger

#14   inesHomepage01.03.2013 - 08:31
Ich kann nur noch eins sagen:,,Wundervoll und weiter so{5 Sterne}. Komme bestimmt bald wieder." Macht weiter so!Schöne Webseite, hat mir gut gefallen..!hab eure Seite gerade beim stöbern entdeck

#13   ElkeHomepage09.02.2013 - 18:58
Hi Axel,
jetzt habe ich nicht nur deine Ep`s angeschaut sondern deine Mineralien. Super!!! Das ist ein Wunder der Natur! Geschliffen sieht es noch schöner aus also wo es geht. Mein Papa war im Bergwerk Hauerum 1960 und hat so manches seltene Stück mit nach Hause gebracht. Kann einige schöne Stücke vorweisen und man verliebt sich in den Maserungen und mehr............
LG Epielke

#12   BrigitteHomepage20.03.2012 - 20:33
Axel, ich gratuliere zu deiner wunderschönen HP.
Es ist alles wunderbar, angefangen von dem Film über die Königin bis zu den Achaten...die sind ja ein wahrer Traum. Ich kannte weder einen Augenachat noch einen Lagenachat.
Aber nachdem ich sowieso schon süchtig bin nach Steinen, bin ich`s jetzt noch viel mehr.
Liebe Grüße
Brigitte

#11   JohannesE-MailHomepage17.02.2012 - 14:44
Wirklich tolle Seiten,besonders gefallen mir die Epi Fotos,Klasse

Gruß Johannes

#10   Klaus-DieterHomepage25.10.2011 - 10:11
Hallo, die Elbachate sind wirklich Klasse. Viele ähneln denen aus Rheinhessen. Siehe auch meine homepage! Habe eben auch noch eine mail geschickt. Hoffe auf positive Antwort.

Gruß Klaus

#9   AnonymHomepage07.09.2011 - 21:16
Hi, super gemacht, eine sehr schöne fotosammlung von lausitzachaten, besteht ggf. die chance zum tausch
bin im achatforum unter waldhambachfan51 zu finden

#8   anonymHomepage17.11.2010 - 17:23
Tolle Seite, tolles Hobby! Alles Gute!

#7   einer von den AxelsHomepage08.09.2010 - 09:23
Bin beeindruckt.Die Mühe diese Präsentation zu arrangieren hat sich gelohnt.Beste Sammlergrüße Axel.

#6   Elke N.Homepage18.06.2010 - 16:32
Oh ist das niedlich gemacht mit dem Gästebuch und Eintrag!! )

Mach weiter so es sind schöne Blüten und das es immer mehr werden!
LG elke

#5   münchen-madlHomepage07.06.2010 - 18:42
Hallo Axel,
Dankeschön für die nette Begrüßung im epi-forum.
Schöne Bilder hast Du da eingestellt, aber es sind ja auch 2 ganz tolle Hobbies die wir da so gemeinsam haben.
Mineralien hab ich selbst noch nicht gesammelt. Aber seit zig Jahren halt immer wieder etwas gekauft wenn es mir gefiel. Somit geht meine Sammlung also völlig quer Beet. Aber ich liebe jeden Stein heiß und innig. Und wenn sie mit mit der Lupe vergrößert ansehe dann bin ich immer wieder völlig fasziniert von dem was ich da sehe und über die schier unglaugliche Schönheit eines "Steines".
Zu den Epis kam ich erst vor ca. 6 Jahren. Wobei mein 1. Epi, eine Kaiserin allerdings schon ca. 20 Jahre bei mir ist. Sie war der Ableger von einer "rosa Wolke" bei meiner Freundin, und meine Freundin hatte diese von ihrer Oma geerbt. Somit ist diese Kaiserin eigentlich schon ur- uralt.
Inzwischen hat mich der "Haben wollen Bazillus" ziemlich erwischt und so platzt mein kleiner Balkon Dank vieler Kakteen und mittlerweile halt auch Epis aus allen Nähten.
Ein Gewächshaus müsste man halt haben! Seufz...
Nun warte ich gespannt auf etliche Erstblüten und hoffe die endlich wieder wärmeren Tage geben den Knospen den nötigen Schub.
Ich tröste mich halt damit daß die Vorfreude und Spannung bei mir viel viel länger andauert als bei den Gewächshäuslern...
Dir wünsche ich weiterhin viel Spaß und Freude an Deinen schönen Hobbies, und bis demnächst einmal wieder...
Herzliche Grüße Karin

#4   AnonymHomepage09.04.2010 - 01:24
Hallo Axel, ich habe mir heute auch mal die zeit genommen und alles in Ruhe angeschaut , sehr, sehr schöne Blumen, schönes Hobby.
Ich habe 5 Bonsai um die ich mich kümmere, aber am liebsten gehe ich Achate sammeln es ist einfach wunderschön, hast da eine sehr schöne Achat/Mineral sammlung und auch die Steine. Und weiterhin viel und schöne fund.
Grüße Tibor

12Nächste »
(18 Einträge total)


Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!